Download 30 Minuten für cleveres Entscheiden by Dagmar Herzog, Lena Brenk PDF

By Dagmar Herzog, Lena Brenk

ISBN-10: 3897498138

ISBN-13: 9783897498136

Show description

Read Online or Download 30 Minuten für cleveres Entscheiden PDF

Similar german_3 books

Informationsgehalt manipulierbarer Periodenergebnisse

Lars Dyrskjøt Wellejus analysiert die Reversion eines durch Modifikation von Rechnungslegung entstandenen Informationsdefizits anhand eines informationsökonomischen Berichtsmodells, das die multiperiodige Gewinnverschiebung zu einem ganzzahligen quadratischen Transportkostenproblem stilisiert.

Höhere Mathematik für Ingenieure. 5, Partielle Differentialgleichungen und funktionalanalytische Grundlagen

Die partiellen Differentialgleichungen stehen im Mittelpunkt dieses Bandes. Die Themenauswahl orientiert sich dabei ganz gezielt an den Bedürfnissen des Anwenders. In den ersten Kapiteln werden die notwendigen Grundlagen der Funktionalanalysis dargestellt.

Additional resources for 30 Minuten für cleveres Entscheiden

Example text

2 Teilziele und Kriterien Da das Hauptziel, wie oben beschrieben, eher abstrakt gehalten ist, sollten wir es in verschiedene Teile untergliedern. So pauschal anhand des Ziels zwei oder mehr Alternativen zu vergleichen, ist bei komplexeren Entscheidungen extrem schwierig bis unmöglich. Anhand von einzelnen Unterpunkten lässt sich ein solcher Vergleich besser bewerkstelligen. 36 Teilziel Teilziel - - Kriterium Kriterium U nterziel Kriterium Kriterium Kriterium Kriterium Abb. 1 Die Zielstruktur und ihre Elemente Hauptziel in Teilziele und Kriterien unterteilen Ziel Das Sammeln von Kriterien Um möglichst viele Kriterien zu sammeln, bietet sich ein Brainstorming an.

Kritisch hinterfragen Wir sollten das Ergebnis auf jeden Fall noch mal überprüfen, wenn wir ein ungutes Gefühl dabei haben. In diesem Fall müssen wir herausfinden, ob unsere Intuition uns warnen will, weil wir tatsächlich etwas übersehen haben und instinktiv wissen, dass ein anderes Ergebnis die bessere Entscheidung wäre. Andererseits 60 Ergebnis nochmals prüfen kann ein negatives Gefühl auch aus reiner Voreingenommenheit aufkommen. Wir hätten uns persönlich vielleicht aufgrund verschiedener, aber in diesem Zusammenhang irrelevanter Gründe für eine andere Alternative entschieden und wollen nun nicht so recht wahrhaben, dass unsere favorisierte Alternative eben nicht die beste war.

Eventuell haben die vorher gesammelten Alternativen nicht das gewünschte Ergebnis gebracht. Wir müssen an dieser Stelle aufpassen, dass wir nicht einfach nur davon ausgehen, dass wir die Alternativen bereits kennen. Wenn wir vor eine Entscheidung mit 51 4 4. Sammeln von Alternativen festgelegten Alternativen gestellt werden, sollten wir diese zumindest kurz hinterfragen. Gibt es nicht doch eventuell noch eine Option, die wesentlich besser ist? Je nach Situation sind die Alternativen, die zu unserem Ziel führen, entweder durch verschiedene Bedingungen vordefiniert oder müssen von uns gesammelt werden.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 41 votes